Sie befinden sich hier:

Sommerfest im Gemeinschaftsgarten TUFA.topolis

Die graue Wolkendecke versprach zunächst nichts Gutes, denn nach einem Sommerfest sah es zumindest dem Wetter nach zu urteilen nicht aus. Nachdem der erste (und einzige) kleine Schauer drohte, unser Fest am 31.August. wörtlich ins Wasser fallen zu lassen, begannen wir dennoch mit dem ersten Workshop „Kunst im Garten“. Schuhe und Schubladen wurden bepflanzt, alte Zwiebelreste als Blumen getarnt und Klopapierrollen fanden als Geschenkdöschen eine neue Verwendung.




Beim Workshop zu Wild- und Heilpflanzen wurde erklärt, welche Kräuter gegen Kopfschmerzen helfen und welche Pflanzen sich besonders gut als Tee trinken lassen. Im anschließenden Kochworkshop wurden gemeinschaftlich leckere Gerichte zubereitet. Beim „Trommeln für Anfänger“ war das Rhythmusgefühl gefragt. Mit knapp 50 Musikinstrumenten wurde das Sommerfest beschallt, was nicht nur neue Besucher anlockte, sonder vor Allem viel Spaß mit sich brachte.

 






Ihre Spende hilft.

Suche

Metanavigation: